2. Tourismus

Aus der Haushaltsrede von Christian Vollmert:

„Die prozentuale Entwicklung der Übernachtungszahlen (in Häusern mitmindestens 10 Betten) zwischen dem 1. Halbjahr 2017 und dem 1. Halbjahr 2018 sank in Finnentrop um 22%. Lennestadt verzeichnete ein Minus von 1%. In allen anderen Kommunen des Kreises nahmen die Übernachtungszahlen deutlich zu.Wenn nun, wie geplant, die schönsten Fleckchen der Gemeinde auch noch mit 240 m hohen Windanlagen verunstaltet werden sollen, dann können wir den Bereich Tourismus in der Gemeinde endgültig ad acta legen.“

Hier die Fakten :

 Übernachtungen im 1. Halbjahr (>10Betten)
 20172018Delta
Attendorn, Stadt62738671317%
Drolshagen, Stadt182892012710%
Finnentrop92187145-22%
Kirchhundem231892636214%
Lennestadt, Stadt8691486066-1%
Olpe, Stadt54894558662%
Wenden11848125576%