Ein Lichtblick – Die Gemeinde Finnentrop folgt Vorschlag der Freien Wähler

Das wir das noch erleben dürfen. Nicht nur die Gemeinde, nein auch der Bürgermeister hat sich scheinbar überwunden und sich einem Vorschlag der Freien Wähler angeschlossen. Bravo! Ein ausdrückliches Lob an den ersten Bürger der Gemeinde. Denn schon 2014 und 2015 haben die Freien Wähler gefordert die Schüler der Gesamtschule mit kostenlosen Laptops zu versorgen.Zitat aus der Haushaltsrede von Christian Vollmert vom 8.12.2015 :“ Wir hatten bereits im vorigen Jahr gefordert, alle Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule ab der Jahrgangsstufe 7 mit Laptops auszustatten und alle Klassenräume mit WLAN einzurichten. „

Das nun –  in der digitalen Zeitrechnung- eine Generation später reagiert wurde und die Schüler Ipads bekommen, ist spät, langsam aber doch bemerkenswert. Hoffen wir, dass die Gemeinde  nun den vielen anderen zukunftsweisenden Vorschlägen der Freien Wähler folgen wird. Danke – und weiter so!

mehr hier

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.