Auch Sat1 versteht die Steuerverschwendung deluxe nicht!

Nach SternTV bei RTL nun auch Sat 1 im Frühstücksfernsehn.

Auch ein gelungener Bericht. Diesmal ganz ohne die Freien Wähler, aber dafür mit der gleichen Einsicht. Was wir schon vor zwei Jahren als Brückenwahn bezeichnet haben, (klick hier) sollte man als Denkmal oder besser – d e n k  m a l – für den Finnentroper Umgang mit fremder Leute  Geld schützen.

Sat1 Bericht klick hier

Hier RTL + Extra3 klick

PS. Hoffen wir mal für die Bürger im Frettertal, dass auch bei den geplanten Windkraftprojekten die gleichen Spezialisten ans Werk gehen. Dann besteht die berechtigte Hoffnung, dass die Rotoren vergessen werden.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.